Get Adobe Flash player

Archive for the ‘Wasserbett’ Category

Pflege und Reinigung von Wasserbetten

Nicht alle Produkte die der Handel für die Pflege und Reinigung von Wasserbetten anbietet sind zwingend notwendig. Zwei wesentliche und notwendige Aspekte um die Langlebigkeit des Wasserbett zu erhalten ist jedoch die Verwendung eines hochwertigen Konditioners und die Pflege des Vinyls, also der eigentlichen Matratze.

Konditioner

Ein Wasserbett Konditioner hat verschiedene Funktionen. Zum einen verlängert er die Lebensdauer des Wasserkerns  indem er biologischen Wachstum in diesem verhindert. Ohne diese Wachstum entstehen keine Blasen und unangenehmer Geruch des Wassers wird somit verhindert. Die zweite Funktion des Konditioners besteht darin die Innenseite des Vinyls zu Pflegen.  Mit zwei Fläschchen Wasserbett Konditioner (230 ml Inhalt je Flasche) reichen für ein Doppelbett etwa ein halbes Jahr. Wer den Konditioner regelmässig benutzt braucht das Wasser seines Wasserbettes nie wechseln.  Verzichtet man auf den Konditoner kann das Wasserbett schon nach kurzer Zeit einen üblen Geruch annehmen und man kommt nicht umhin das ganze Wasser zu wechseln.

Vinylpflege

Die Matratze des Wasserbett besteht aus Vinyl. Um das Material zu schützen sollte man auch beim Vinyl auf die richtige Pflege setzen. Der Handel bietet von Reinigungstüchern bis Vinzlcremes eine große Palette von Pflegemitteln an. Trotz einer Matratzenlage können Schweiß und Hautschuppen auf die Matratze gelangen. Dies kann das Vinzl nachhaltig schädigen. Eine Vinzlcreme baut eine zusätzliche Schutzschicht auf welche das Vinyl langfristig mit pflegenden Substanzen versorgt.

Bei richtiger Pflege und Reinigung hält ein Wasserbett fast unbegrenzt.

Bettlaken und Spannbetttuch für Wasserbetten


Wie man sich bettet so schläft man. Deswegen ist ein gutes Bettuch besonders wichtig. Für Wasserbetten bieten sich Jersey Stretch Bettlaken an. Auf unsere fortwährenden Suche nach guten und günstigen Zübehör für Betten sind wir hier auf ein erstaunlich güünstiges angebot für ein Wasserbett Spannbettlaken gestoßen.

Das Jersey Stretch Betttuch Royal ist für Wasserbetten von 180×200 bis 200 x 220 zu verwenden. Das Bettlaken ist in elf verschiedenen Farben erhältlich : natur, orange, schneeweiß, schokobraun, cremegelb, maisgelb,  anthrazit, bordeaux, schwarz, royalblau und rubinrot.

Das verwendete Material besteht aus 97% Mako-Baumwolle und 3% Elastan. Die Sannbettlaken sind sowohl für Wasserbetten als auch herkömmliche Betten geeignet. Eine Materialstärke von 190g pro Quadratmeter sorgt für eine angenehme Stärke ohne Steife. Das Spannbettlaken ist natürlich trocknergeeignet, bei 60 Grad in der Maschine waschbar un erfüllt den Öko-Tex 100 Standard..

Das Jersey Stretch Betttuch Royal kann für Matratzen in einer Höhe von 14 cm bis 40 cm eingesetzt werden und garantiert durch das Elastan eine faltenfreie genaue Passform.

Der Hersteller sendet Ihnen umgehend nach der Bestellung eine Mail bei der Sie nach Ihre Farbauswahl gefragt werden.

Von Kunden wird das Jersey Stretch Betttuch Royal mit sehr gut bewertet. Auch dem Verkäufer wird durch die schnelle professionelle Abwicklung immer wieder hohes Lob gezollt. Die vom Hersteller versprochene Langlebigkeit sowie Form und Farbbeständigkeit wird in verschiedenen Kundenrezessionen 100% bestätig.

Mit einem Preis von unter 18 Euro (zuzüglich ca. 4 Euro Verandkosten) Jersey Stretch Bettlaken Royal für Wasserbetten zudem bei einem Bruchteil des Verkaufspreises eines vergleichbaren Bettlakens im Fachhandel.

Wasserbett Matratzen Komfort und Qualität

Wasserbett Matratzen gibt es in verschiedenen Ausführungen und Dämmungen. Wasserbett Matratzen  sind mit die komfortabelste und gesündeste Art zu schlafen.

Wasserbett Matratzen lassen  während der Schlafphase keinerlei Druckstellen entstehen. Das ständige Drehen und Wenden gehört der Vergangenheit an. Der Benutzer schläft tief fest in Wasserbetten, ohne lästiges wach werden während der Nacht. Morgens ist man vitaler, ausgeschlafener und leistungsfähiger. Wasserbett Matratzen sind außerdem sehr rückenfreundlich schonen Wirbelsäule und Muskulatur.

Eine Wasserbett Matratze eignet sich auch hervorragend zur Genesung nach Verletzungen im Rücken- oder Nackenbereich.

Wasserbett Matratze – Eigenschaften

Und auch die Eigenschaft des Wassers, sich allen Formen anzupassen und zu fließen, trägt dazu bei, dass man auf einem Wasserbett besonders schnell, gut und tief schlafen kann, weswegen viele einen ersten, zaghaften Versuch auf einer Wassermatratze verlängert haben und sich komplett für diese moderne Art des Schlafens entschieden haben, ohne es bisher zu reuen.

Wasserbett Matratzen gibt es in unterschiedlichen Stärken. Je nach Körpergewicht und Größe, wird die Wasserbett Matratze so gefüllt und eingestellt, daß sie dem Benutzer als ideale Schlafunterlage dient.

Die Wasserbett Matratze ist mit verschiedenen Dämmstufen erhältlich. Durch diese Dämmung der Wasserbett Matratze ergibt sich zum Beispiel eine leichte Wellenbewegung, bis hin zur völligen Bewegungslosigkeit der Matratze.

Eine integrierte Heizung der Wasserbett Matratze erwärmt das Wasser auf eine angenehme Temperatur. Vor allem im Winter steigt man nicht mehr frierend in das Bett, es umgibt einen direkt eine wohlige Wärme.

Allergiker werden vom Wasserbett überwältigt sein. Hausstaubmilben und sonstige Keime wie sie sich in herkömmlichen Matratzen ansammeln gibt es nicht. Eine Wasserbett Matratze ist hygienisch und antiallergisch.

Ein Wasserbett ist zudem sehr pflegeleicht. Der Conditioner wird einfach in regelmäßigen Intervallen  dem Wasser beigesetzt werden, so bleibt das Wasser über einen langen Zeitraum keimfrei und sauber.

Eine Wasserbett Matratze benötigt aufgrund Ihrer Eigenschaften oftmals ein wenig Zeit, damit sich der Benutzer an das neue Schlafgefühl gewöhnt. Nach ein paar Nächten wird dieser aber das Wasserbett nicht mehr gegen eine normale Matratze eintauschen wollen.

Heizung für Wasserbetten

Das Beheizen von Wasserbetten spielt eine entscheidende Rolle für den Erholungsfaktor des Schlafenden. Die Heizung des Bettes ist neben der richtigen Füllmenge wohl der wichtigste Faktor für einen gesunden Schlaf. Wer zu klat schläft lann trotz perfekter Füllung des Bettes “gerädert” aufwachen. Sogar Langzeit-Schäden sind nicht ausgeschlossen wenn der gesamte Bewegungsapparat fortwährend zu kalt liegt und ruht.

Isolierbezug als Wasserbetten-Heizung

Der Isolierbezug ist auf jeden Fall die kostnegünstigste Lösung für das Wasserbett. Wie der Name jedoch schon sagt, handelt sich es hierbei um eine Isolierung der Wasserbett-Matratze und keine eigenständige Heizung. Natürlich kann man bei der Verwendung rines Isolierbezuges die Temerpatur des Wasserbett nicht regulieren. Gerade diese Regulierbarkeit ist jeoch ein enormer Vorteil der Wasserbetten mit Heizung.

Keramik Heizelemente als Wasserbetten Heizung

Diese keramischen Heizelemente funktionieren im Wasserbett nach dem Prinzip der kapazitiven Feldankopplung. Dieses Modell kommt aus der Elektrotechnik und nutzt die Potenzialdifferenz der Keramikelemente unf der Wasserbett-Matratze aus. Ein Vorteil dieses Systemes besteht darin, dass keine Elektrosmog entsteht und somit besonders sensible Schläfer zu einer perfekten Erholungsphase während des Schlafens gelangen und ausgeruht in den nächsten Tag gehen kännen.

Folienheizung als Wasserbetten-Heizung

Die Folienheizung ist wohl die gängigste Heizung für das Wasserbett. Bei dieser Variante ist eine Heizfolie in die Matratze eingebaut welche das Wasser auf die gewünschte Temperatur ausheizt. Die Folienheizung im Wasserbett wird dann vor den Schlafengehen komplett abgeschaltet. Somit ist der Schlafende also auch bei dieser Wasserbetten-Heizung keinerlei Elektrosmog ausgesetzt.

Wer krankheitsbedingt viele Stunden täglich im Bett verbringen muss sollte auf sich mit einem Fachhändler in Verindung setzten. Mittlerweile bieten verschiedene Hersteller von Wasserbetten Heizungen an welche als “strahlungsarm” zertifiziert sind.

Wer sich ein Wasserbett anschafft hat also die Auswahl verschiedener Heizungen der Wasserbett-Matratze. Moderne Technik ermöglicht es den Elektrosmog möglichst gering zu halten oder in den meisten Wasserbetten-Heizungen sogar gänzlich zu vermeiden. Da die Anschaffung eines Wasserbett eine nicht geringe Investition ist sollten sie sich auf jeden Fall im Vorfeld Gedanken über Modelle und Wasserbetten Heizung machen. Weitere wertvolle Tips finden sie unter der Kategorie Wasserbett aus unseren Seiten.

Ein Wasserbett hilft bei Gelenkproblemen und Rückenschmerzen

Ein richtig gefülltes Wasserbett hilft nach heutigen medizinischen Erkenntnissen Rückenschmerzen und Gelenkprobleme zu bekämpfen. Die falsche Aussage dass man bei Rückenproblemen hart schlafen muss ist auch heute besonders unter der älteren Bevölkerung weit verbreitet. Diese Altersgruppe ist schwer von den neuen Kenntnissen über den gesunden Schlaf und die richtige Schalfposition zu überzeugen.

Es liegt jedoch klar auf der Hand dass der erholsame und gesunde Schlaf nur eintreten kann wenn man auf einer Matratze schläft, welche die hauptsächlichen Druckstellen wie Schulterpartie und Beckenbereich ausgleichen und dem Körper und der Wirbelsäule zu einer gleichmäßigen Verteilung des Eigengewichtes zu verhelfen.

Ein richtig gefülltes Wasserbett vermeidet die Druckstellen und erleichtert somit die vollständige Durchblutung aller Körperpartien. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist die Entspannung der Wirbelsäule und der gesamten Muskulatur. Dies vermindert Rückenschmerzen und hilft natürlich bei Gelenkproblemen.

Ein Wasserbett arbeitet nach einem hydraulischem Prinzip welches sicher stellt, daß der Körper gleichbleibend unterstützt wird. Soduch werden die Hauptauflagepunkte im Hüft und Schulterbereich entlastet.

In Untersuchungen im Schlaflaboren wurde des weiteren festgestellt, dass man sich in einem Wasserbett während des Schlafens bis zu zwei Dritteln weniger dreht und wendet. Der Körper fällt in schneller in die Tiefschlafphase, welche in aller Regel auch länger dauert als beim Schlaf auf einer anderen Matratze. Diese längeren Tiefschlafphasen im Wasserbett ermöglichen Ruhenden ebenso die Muskulatur und Gelenke zu entspannen und man wirkt so Verspannungen und Rückenproblemen entgegen.

Wer eine körperlich anspruchsvolle Arbeitsstelle hat oder des ofteren über Rückenschmerzen und Gelenkproblemen klagt sollte sich unbedingt Gedanken über seine Schlafsituation machen. Mit einem Wasserbett wirken Sie Rückenschmerzen, Gelenkproblemen und Verspannungen im Schlaf entgegen.

Häufige Fragen zu Wasserbetten

Vor dem Kauf eines Wasserbettes kommt es eigentlich immer zu den selben Fragen bezüglich der Sicherheit und Beständigkeit von Wasserbetten. Auf ein paar dieser immer wieder gestellten Fragen bezüglich der Sicherheit von Wasserbetten wollen wir etwas näher im folgenden eingehen.

Hält mein Boden das Wasserbett aus ?

Die Statik eines Hauses ist normalerweise bei neueren Bauten in der Regel überhaupt kein Problem dar. Alle nach dem Europäischen Baugesetz errichteten Häuser übertreffen die Anforderungen um ein Vielfaches.

Wie lange hält eine Wasserbett Matratze?

Bei einem wie vom Wasserbetthersteller vorgegebenen Reinigungs und Pflegeyzklus sind 15 Jahre und mehr keine Seltenheit. Die meisten Hersteller von Wasserbettmatratzen geben eine Garantie von 10 Jahren.

Was passiert wenn das Wasserbett undicht ist ?

Normalerweise kommt das nicht vor wenn das Wasserbett nach den Herstelellerangaben gereinigt wird. Sollte dies aber dennoch aus irgendwelchen Gründen geschehen haben alle hochwertigen Wasserbetten eine Art Auffangwanne, welche verhindert das ein Wasserschaden entsteht. In der Regel lassen sich Wasserbetten auch im gefüllten Zustand wieder reparieren.

Kann das Wasser in der Matratze „umkippen“ und stinkt dann  ?

Nein, nicht wenn man regelmäßig den vom Hersteller empfohlenen Konditioner dem Wasser beimischt. Das Wasser mit dem die Wasserbettmatratze gefüllt wird ist übrigens normales Leitungswasser und nicht destiliertes Wasser wie viele eventuell annehmen. Destiliertes Wasser ist relativ reaktionsfreudig und aggressiv,es  kann unter Umständen sogar die Matratze schwächen und schädigen.

Was mach ich mit dem Wasserbett wenn ich Umziehe ?

Sie können das Wasserbett entweder mit Hilfe eines passenden Schlauches selbst ablassen. Es ist jedoch einfacher einen Wasserbettenhändler zu kontaktieren. Dieser hat alle benötigten Schläuche und pumpt das Wasser ab. Er ist Ihnen auch beim wieder Aufstellen behilflich und füllt das Wasserbett mit der für Sie idealen Wassermenge.

Wasserbett-länger gut schlafen

Ein Wasserbett ist keine neue Errungenschaft des 20. Jahrhundert. Schon die alten Römer fanden heraus, wenn man Tierhäute mit Wasser füllt kann man darauf sehr ruhig und erholsam schlafen.

Der Schlafkomfort der heutigen Wasserbetten ist natürlich um ein Vielfaches höher. Die Form der Wasserbettmatratze passt sich jder Bewegung des Körpers an. Die Auflagefläche des Körpers an die Matratze ist auch größer als bei normalen Betten. Somit werden Druckpunkte am Körper, besonders im Schulter und Beckenbereich vermieden. Solche Druckpunkte können den Blutkreislauf stören und der Schlaf wird unruhiger. Ein Wasserbett unterstützt die Wirbelsäule und ist so natürlich gesundheitsfördernd.

Eine Heizung sorgt für angenehmen Wärme welche dem Körper zusätzlich Energie liefert. Der Stromverbrauch der Heizmatte liegt bei etwa einer Kilowattstunde am Tag, welche die monatlichen Stromkosten nicht zu sehr belastet.

Wasserbetten-Matratzen  sind aus strapazierfähigen Vinyl und müssen etwa 4 mal im Jahr gereinigt werden.  Die Wasserbett Matratze ist um ein vielfaches hygienischer, da sich in Ihrem Inneren natürlich keine Haare oder abgestoßene Haut des Benutzers ansammeln kann, welches bei normalen Matratzen eine Brutstätte für Milben und Bakterien blidet. Somit ist ein Wasserbett natürlich Ideal für Asthmatiker oder Allergiker.

Das Wasserbett ist auch im Normalfall abulut statisch unbedenklich nud erzwugt weit weniger Druck auf den Boden als eine Badewanne oder ein Schrank der auf vier Füßen steht.

Die Anschaffungskosten sind auch nicht höher als bei einem normalen Bett mit ordentlicher Matratze und Lattenrost. Natürlich gibt es auch bei den Wasserbetten überzogene Designerpreise.

Mit einer Lebensdauer von 15 Jahren ist eine Wasserbettmatratze langlebiger als jede herkömmliche Matratze. Eine Wasserbettmatratze ist durch das verwendete Vinyl sehr strapazierfähig. Sollte dennoch mal was „schiefgehen“ schützt eine Sicherheitsfolie vor dem Auslaufen. Wasserbettmatzratzen können im norlafall sogar im gefüllten Zustand problemlos repariert werden.

Wasserbettmatratzen lassen sich zudem auch ohne große Maßnahmen in normale Betten verwenden. Machen Sie sich bei einem Wasserbetten – Händler kundig. Er wird sie bei einem vor Ort besuch eingehend beraten welche Möglichkeiten für Sie die besten sind.

Betten und Matratzen

Betten und Matratzen sind die wichtigsten Einrichtungsgegenstände in den eigenen vier Wänden. Man legt sich täglich in sein Bett und möchte am nächsten Tag möglichst erholt und munter in den neuen Tag gehen.  Die Suche nach dem richtigen Bett kann sich sehr schwierig gestallten.

Bei einem neuen Bett oder einer guten Matratze darf man auf keinen Fall am falschen Fleck sparen. Ein gesunder Schlaf ist ein „Muss“ wenn man am folgenden Tag seine volle Leistung erbringen will.

Die große Auswahl an Betten und Varianten der Matratzen macht die Auswahl natürlich nicht leichter. Es gibt gravierende Unterschiede in Größe, Dicke, Materialien, Härtegraden und so weiter. Um die beste Matratze zu finden sollte man natürlich in einem Bettengeschäft probeliegen können.

Wichtig ist es sich im Vorfeld zu informieren. Als Beispliel soll hierbei das Wasserbett dienen. Es gibt eine unüberschaubare Anzahl an Bauformen. Einzelne Kammern welche die Schwingungen dämmen oder getrentne Matrazen bei hohen Gewichtsunterschieden der Partner sind nur einige Kriterien. Im allgemeinen ist es aber auch von sehr hoher Bedeutung die richtige Wasserfüllmenge für das die Matratze im Wasserbett von seinem Händler berechnen zu lassen.

Rückenschmerzen können durch die Auswahl der richtigen Matratze vermieden oder falls diese schon bestehen verringert  werden.

Wer sein Bett selbst entwirft oder situationsbedingt eine besondere Bauform benötigt muss unbedingt vor dem Kauf des Bettes sich schlau machen ob es für diese Bettenform oder Bettengröße auch eine gute Matratze gibt in der der Schlafende sich erholen kann und die Batterien wirder aufläd um den Aufgaben des nächsten Tages gewachsen zu sein.

Das richtige Bett ist natürlich auch wichtig da fast alle Krankheiten darin auskuriert werden.  Der Handel bietet mitlerweile auch eine große Auswahl an medizinischen Betten an. Diese sind gar nicht mal so teuer und besitzen ansprechendes Desgin. Besonders für ältere Menschen sind diese medizinischen Beeten von großer Hilfe. Das moderne Design erinnert nicht mehr im geringsten and die alte Krankenhaus-Rohrkunstruktion und man findet it Sicherheit das passende Bett welches sich in das Gesamtbild des Schlafzimmers einpasst.

Da Betten und Matrazen täglich im Gebrauch sind sollten sie von hoher Qualität sein. Alte durchgelegene Matratzen müssen entfernt werden und durch neue ersetzt. Nur wer sich in seinem Bett erholen kann, sammelt genügend Energie um sich den Aufgaben des nächsten Tages mit voller Leistungsstärke stellen zu können