Get Adobe Flash player

Archive for the ‘Zubehör’ Category

Der Tellerrost für außergewöhnlichen Schlafkomfort

Obwohl es den Tellerrost (auch Tellerlattenrost genannt) schon einige Jahre und gegebüber dem normalen Lattenrost Vorteile besitzt hat er sich jedoch auf dem Markt nicht komplett durchsetzen können.

Rückenschmerzen kommen oft von einer falschen Schlafhaltung. Diese kann aber auch von einer schlechten Körpergewichtsverteilung in Schlaf führen. Matrazen und Lattenroste spielen hierbei die ausschlaggebende Rolle. Sie schaffen die entsprechenden Liegeverhältnisse, welche Ihnen während Ihres Schlafes genügend Ruhe verschaffen und dem Körper die Möglichkeit geben soll wieder Energie zu tanken. Hierzu muss vor allem die anfällige Wirbelsäule unterstützt werden und alle Störfaktoren beseitigt werden.

Der Tellerlattenrost mit seinen flexiblen Kunststoffelementen passt sich der Körperkontur und dem Gewicht individuell an. Viele Terlattenroste verwenden auch Federelemente mit verschiedenen Härtezonen. So werden im Schulterbereich oftmals etwas weichere Tellerfedern eingesetzt um ein etwas tieferes Einsinken der Schultern zu erziehlen. Das selbe gilt für den Beckenbereich. Somit wird der Körper an den im Schlaf besonders belasteten Druckpunkten zusätzlich entlastet.

Der Tellerrost hat sich nach den neusten medizinischen Erkenntnissen und den Erkenntnissen aus der Schlafforschung entwickelt und wurde stetig weiterenwickelt. Bis zu 70 individuelle Tellerfedern unterstützen die unterschiedlichen Bereiche und körperlichen Gegebenheiten individuell.

Vorteile des Tellerrost gegenüber Lattenrost

Der konventionelle Lattenrost besitzt mittlerweile bis zu sieben Zonen mit Latten unterschiedlicher Härte. Aufgrund seines Aufbaus kann der normale Lattenrost den Körper in seiner vollen Länge optimal unterstützen. Der Tellerrost macht dies aber nicht nur in der Länge. Durch die individuelle Anordnung der Federn ist der Tellerlattenrost auch in der Lage den Körper in voller Breite zu unterstützen, da auf einer normalen Bettbreite bis zu sieben Tellerfedern unabhängig voneinander den schlafenden Körper bestmöglich unterstützen. Somit wird eine optimale Einsinking des Körpers und somit eine bessere Schlafposition in Quer- und in Längsrichtung gewährleistet.

Nachteile des Tellerrost

Manche Federkernmatratzen benötigen eine sehr große Auflagefläche. Hierbei kann es mit einem Tellerlattenrost vereinzeilt zu Problemen kommen.

Der Tellerrost und Übergewicht

Der für die Herstellung der Federn verwendete Kunststoff ist sehr belastbar und besitzt aufgrund der verwendeten Polzmeren eine hervorragende Rückstellkraft. Materialstudien der LGA Nürnberg haben ergeben dass die Eigenschften des verwendeten Materials keine Probleme bei übergewichtigen Menschen aufkommen lassen.

Es gibt auch Modelle die im Kopf- und Beinbereich Latten verwenden, während von Schulter bis Becken die Tellerrost Variante zum Einsatz kommt.

Der Tellerlattenrost ist preislich gesehen nich teirer als ein guter 7-Zonon Lattenrost, besitzt aber gegenüber diesen noch mehr Vorteile. Insgesamt ist der Tellerrost perfekt für Personen die gerne weich schlafen.

7 Zonen Lattenrost Rhodos


Auf der Suche nach sehr gute Produkten mit sehr guten Bestell und Lieferservice sind wir auf den 7 Zonen Lattenrost Rhodos gestoßen. Der 7 Zonen Lattenrost ist in allen gängigen Breiten von 80 cm bis 140 cm erhältlich.

Bevor wir zum herausragenden Kundenservice kommen wollen wir auf die Details des 7 Zonen Lattenrost Rhodos eingehen.
Das Kopf und Fussteil des Lattenrost sind in der Höhe mechanisch verstellbar um die generelle Schlafposition einzustellen. Hierbei lassen sich 9 verschieden Härtegrade einstellen, welche diesen Lattenrost für alle Benutzer perfekt erscheinen läßt.

Die 44 Federholzleisten sind aus 12-fach verleimter Buche hergestellt und stecken in Kautschukkappen welche auf den Seitenholmen liegen. Dies garantiert, daß es in diesem Bereich zu keinen harten Druckstellen kommt.

Der 7 Zonen Lattenrost Rhodos hat folgende Eigenschaften:

1.) Kopfzone: Hier wird durch das innovative 4 in 1 Szstem eine sehr flefible Lagerung des Kopfes sichergestellt.
2.) Bereich der Halswirbel: Dieser Bereich sorgt für eine fese Stüze der Halswirbel
3.) Schulterbereich: Der Schulterbereich wird durch besondere weichgearbeitete Buchenleisten unterstützt und läßt diese je nach liegestellung einsinken.
4.) Lordosenunterstützung: Hier kommen festere Kautschukkappen für höheren Komfort zum Einsatz.
5.) Beckenbereich: Weichere Kappen sorgen in diesem Bereich des 7 Tonen Lattenrost für das angenehme Einsinken an den Körperdruckpunkten. Die 9 verschiedenen Härtegradeinstellungen des Lattenrost sind besonders in diesem Bereich von großer Wichtigkeit.
6.) Oberschenkelbereich: Die 15 Federholzleisten in dieser Zone sind in den Kautschukkappen flexibel gelagert um größtmöglichen Schlafkomfort zu erwirken.
7.) Fersenbereich: Der Unterschenkel und Fersensinkbereich wird wie auch der Kopfbereich durch das 4 in 1 System unterstützt.

Wem das noch nicht ausreicht, dem sei auch der Kundenservice und die schnelle Ablieferung des Auftrages duch die vertreibende Möbelfirma ans Herz gelegt. Als Fazit bleibt eigentlich nichts anderes übrig als den 7 Zonen Lattenrost Rhodos ohne Einschränkungen zu empfehlen.

Bettlaken und Spannbetttuch für Wasserbetten


Wie man sich bettet so schläft man. Deswegen ist ein gutes Bettuch besonders wichtig. Für Wasserbetten bieten sich Jersey Stretch Bettlaken an. Auf unsere fortwährenden Suche nach guten und günstigen Zübehör für Betten sind wir hier auf ein erstaunlich güünstiges angebot für ein Wasserbett Spannbettlaken gestoßen.

Das Jersey Stretch Betttuch Royal ist für Wasserbetten von 180×200 bis 200 x 220 zu verwenden. Das Bettlaken ist in elf verschiedenen Farben erhältlich : natur, orange, schneeweiß, schokobraun, cremegelb, maisgelb,  anthrazit, bordeaux, schwarz, royalblau und rubinrot.

Das verwendete Material besteht aus 97% Mako-Baumwolle und 3% Elastan. Die Sannbettlaken sind sowohl für Wasserbetten als auch herkömmliche Betten geeignet. Eine Materialstärke von 190g pro Quadratmeter sorgt für eine angenehme Stärke ohne Steife. Das Spannbettlaken ist natürlich trocknergeeignet, bei 60 Grad in der Maschine waschbar un erfüllt den Öko-Tex 100 Standard..

Das Jersey Stretch Betttuch Royal kann für Matratzen in einer Höhe von 14 cm bis 40 cm eingesetzt werden und garantiert durch das Elastan eine faltenfreie genaue Passform.

Der Hersteller sendet Ihnen umgehend nach der Bestellung eine Mail bei der Sie nach Ihre Farbauswahl gefragt werden.

Von Kunden wird das Jersey Stretch Betttuch Royal mit sehr gut bewertet. Auch dem Verkäufer wird durch die schnelle professionelle Abwicklung immer wieder hohes Lob gezollt. Die vom Hersteller versprochene Langlebigkeit sowie Form und Farbbeständigkeit wird in verschiedenen Kundenrezessionen 100% bestätig.

Mit einem Preis von unter 18 Euro (zuzüglich ca. 4 Euro Verandkosten) Jersey Stretch Bettlaken Royal für Wasserbetten zudem bei einem Bruchteil des Verkaufspreises eines vergleichbaren Bettlakens im Fachhandel.

Der Lattenrost im Schlafsystem

Der richtige Lattenrost ist für den gesunden und erholsamen Schlaf genauso wichtig wie die auf den Körper abgestimmte Matratze. Selbst die beste Matratze kann zu einem unruhigen Schlaf führen wenn sie auf einem Lattenrost aufliegt, der nicht zu Ihrem gesamten Schlafsystem passt.

Wenn Ihnen Ihr Fachhändler rät beim Kauf einer neuen Matratze eventuell auch über den Neukauf eines Lattenrostes nachzudenken handelt er meistens nicht unbedingt nur auf diese Weise um seinen Umsatz zu erhöhen.

In guten Fachgeschäften wird Ihnen der Verkäufer die Möglichkeit bieten, die von Ihnen in Betracht genommenen Matratzen auf unterschiedlichen Lattenrosten Probe zu liegen. Im folgenden wollen wir Ihnen einige verschiedene Lattenrost – Bauformen vorstellen.

Lattenrost mit starren Leisten

Der Lattenrost mit den starren Querleisten ist wohl die am meisten verbreitete und älteste Bauweise. Relativ breite und StarreQuerverstrebungen bilden die Auflagefläche für Ihre Matratrze. Der starre Lattenrost ist vor allem für Taschenfederkernmatratzen geeignet.

Lattenrost mit Unterfederung

Bei den modernen Lattenrosten mit einer Unterfederung können mit unter Festigkeit und Höhe individuell angepasst werden. Diese Feinjustierung des Lattenrostes kommt den Benutzer zu gute, da eventuelle Gewichtsänderungen im Laufe der Jahre einfach angepasst werden können und somit auf die die Druckpunkte des Körpers optimal angepasst werden.

Lattenroste mit Tellerrahmen – Federung

Die relativ neu Technik mit der Verwendung von Tellerrahmen als Ferdereinheit des Lattenrost ermöglicht nicht nur eine Feinjustierung in den Querverstrebungen. Die Tellerrahmen habe einen Durchmesser von etwa 10 Zentimetern und werden vom Fachhandel auf die individuellen Bedürfnisse des Benutzers eingestellt.

Oftmals werden die beiden Systeme, also der Lattenrost mit Unerfederung und die Tellerrahmen – Federung auch kombiniert. Somit entsteht ein körperzonenorientierter Lattenrost, der in Verbindung mit der richtigen Matratze einen erholsamen und gesunden Schlaf erwirkt.

Werfen Sie unbedingt einen genauen Blick auf die Verarbeitung des Lattenrost. Billige und minderwertige Hölzer oder schlechte Verarbeitung sing oftmals mit dem bloßen Auge zu erkennen. Hervorstehende Kanten können Matratze und Auflagen beschädigen.

Der richtige Lattenrost ist für den gesunden Schlaf ebenso wichtig wie die passende Matratze. Gute Fachgeschäfte nehmen sich die Zeit um Sie ausgiebig zu beraten und Ihnen die richtige Entscheidung für den geeigneten Lattenrost einfach zu gestallten.

Das Kopfkissen für den gesunden Schlaf

Für einen gesunden Schlaf ist ein gutes Kopfkissen unabdingbar. Natürlich wird sich kein Verkäufer im Beratungsgespräch vor Ihnen hinstellen und Ihnen erklären dass das Kopfkissen welchen Sie zu kaufen beabsichtigen ungesund ist.

Bei der Auswahl des richtigen Kopfkissen kommt es auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen an. In der Regel sind der Körperbau und die Schlafposition entscheidende Faktoren bei der Entscheidung welches Kopfkissen für Sie das geeignete ist. Ein weiterer Faktor ist ob Sie etwa Allergiker und eventuell gegen Hausstaub, Milben oder bestimmte Materialien alergisch reagieren.

Ein Kopfkissen unterstützt Nacken und Wirbelsäule. Bei einem nicht geeigneten Kopfkissen wachen Sie auch nach 8 – 10 Stunden Schlaf auf als hätten Sie am vorabend eines über den Durst getrunken. Die Halswirbel werden entlastet und lasser die Muskulatur entspannen. Ein Kopfkissen sollte flexibel sein und sich de Bewegungen im Schlaf gut anpassen.

Füllungen von Kopfkissen

Federn und Daunen sind natürlich das klassische Füllmaterial. Die Federn erfüllen hierbei die Stützfunktion während die weichen Daunen das Kuschelgefühl ausmachen. Je nach Qualität der Daunen sollte das Kopfkissen nach drei bis fünf Jahren in einem Bettenfachgeschäft oder einer guten Bettenreinigung gereinigt, überprüft und die gebrochenen Federn ausgetauscht werden.

Dinkel gefüllte Kopfkissen rascheln in der Refel ein wenig, passen sich aber dem Kopf in jeder Lage sehr gut an. Dinkel wirkt ebenso feuchtigkeitsregulierend und verhindert so ein übermäßiges Schwitzen im Schlaf. Bei täglichen Gebrauch muss der Dinkel jedoch schon nach zwei bis drei Jahren ausgewechselt werden. 

Kopfkissen mit Polsterfüllung eignen sich hervorragend für Allergiker. Die Fasern des sznthetuschen Polster sind sehr strapazierfähig und die Kopfkissen können meistens sigar problemlos in der Waschmaschine gwaschen werden.

Mittlerweile werden Wasserkopfkissen immer beliebter. Mehr darüber finden sie in unserem Artikel über Wasserkopfkissen.

Wie halte ich mein Kopfkissen sauber ?

Milben, Pilze und Bakterien sammeln und vermehren sich gerne in Kopfkissen. Die Körperausdünstungen und die Wärme, gepaart mit Haar und Hautresten bieten den idealen Nährboden für alle möglichen Bewohner. Zur besseren Hygiene sollten Sie Ihr Kopfkissen auf jeden Fall einmal im Monat waschen. Für Allergiker bietet sich dies sogar alle 10 Tage an.

Discount Kopfkissen

Finger weg von den 10 Euro Kopfkissen aus dem Discountmarkt. Es besteht tatsächlich Zweifel ob das dort eingesetzte Fachpersonal Ihnen bei der Beratung welches Kopfkissen für Sie geeignet ist sehr behilflich sein kann. Ein Bettenfachgeschäft sollte hierzu schon besser in der Lage sein. Natürlich geben auch viel seriöse online-Händler sehr gute Auskunft auf welchem Kopfkissen Sie am besten und gesündesten Ihr Haupt betten.

Wasserkopfkissen für den perfekten Schlaf

Ein Wasserkopfkissen verbindet die beiden Element Luft und Waser und sorgt für einen angenehmen geruhsamen Schlaf. Vielen ist das Wasserbett ein Begriff und immer mehr Menschen werden zu Anhängern dieser Schlafvariante. Wenn die Sprache jedoch zum Wasserkopfkissen kommt, werden die Gesichter länger und viele Wasserbett-Fans sprechen sich dagegen aus.

Dies ist absolut unbegründet, da sich das Wasserkopfkissen, genauso wie das richtig befüllte Wasserbett, perfekt an den Körper anpasst und somit für einen tiefen, ruhigen Schlaf sorgt. Ein Wasserkopfkissen lässt die Nackenmuskulatur schneller entspannen und reduziert im allgemeinen eventuelle Schmerzen, Schnarchen oder helfen auch bei Schlaflosigkeit.

Wasserkopfkissen sind nach komplexen Untersuchungen entwickelt worden. Das Ziel ist den individuellen anatomischen Ansprüchen des Käufers gerecht zu werden.

Ein Wasserkopfkissen besteht meistens aus 3 Kammern in die das Wasser gefüllt wird. Dann wird je Kammer ein Konditioner gefüllt. Dieser ist flüßig der als Tablettenform erhältlich. Nach dem Füllen muss man vor dem Verschließen die in den Wasserkammern enthaltene Luft vorsichtig herausdrücken. Somit wird unangenehmes „Blubber“  des Kopfkissens vermieden. Danach wird die Luftkammer welche das Wasser umgibt aufgeblasen und verschlossen. Dieses Kissen wird danach in den mitgelieferten Bezug und auf Wunsch in den eigenen Kopfkissenbezug gesteckt.

Der mitgelieferte abnehmbare Bezug kann bei 60 Grad gewaschen werden. Somit ist das ganze Wasserkopfkissen stets einwandfrei und kann ohne Probleme auch von Allergikern verwendet werden.

Mit unterschiedlicher Luftbefüllung kann man das Wasserkopfkissen auf den eigenen Bedarf  und dem Liegeempfinden füllen.

Das Wasserkopfkissen passt sich perfekt der Körperform an und ermöglicht den Benutzer einen gesunden und erholsamen Schlaf. Das Kopfkissen verträgt sich auch mit allen anderen Materialien.

Im Fachhandel werden diese Kopfkissen meistens mit weit über 120 Euro ausgezeichnet. Hier lohnt sich ein genaues Recherchieren. Manche Online-Händler bieten genau die selben Wasserkopfkissen für unter 50 Euro an. Das bedeuted, dass auch Ihr Partner mit hilfe des Wasserkopfkissens ruhiger schlafen kann ohne dass Sie mehr ausgeben müssen.

Lattenroste – Wichtig wie Bett und Matratze

Es gibt wohl kein Land der Welt in dem es eine größere Auswahl von Lattenrost und Bettrahmen gibt. Das ein gesunder Schlaf wichtig für das Leistungsvermögen ist wollen wir hier einen Blick auf die verschiedenen Qualitätsmerkmale die beim Kauf eines Lattenrostes zu beachten sind werfen.

Ein moderner Lattenrost hat sich von den lackierten Dachlattenkonstuktionen  vergangener Jahrzehnte schon lange verabschiedet und ist weit mehr als nur eine Auflage für die Matratze. Der moderne Rahmen und Lattenrost besteht aus naturbelassenen Hölzern.

Diese unterstützen die Wirbelsäule in der Schlafposition und bieten Rücken und Bandscheiben die beste Möglichkeit um sich im schlaf optimal zu erholen.  Auf Metallteile wird heute weitgehend verzichtet um den Aufbau von Magenetfeldern zu vermeiden. Diese beeinflussen den Schlaf negativ und sorgen für eine nicht ausreichende Erholung, dass man auch nach langen Stunden im Bett sich nicht richtig erholt.

Des Weiteren werden bei modernen Rahmen und Lattenrosten die verwendeten Hölzer nicht chemisch behandelt oder angestrichen. Somit sind diese auch für Allergiker problemlos zu verwenden. Manche Schlafsysteme passen sich auch kontinuierlich der jeweiligen Schlafposition des Benutzers an. Diese automatische Anpassung geschieht selbstendig ohne den Einsatz von Elektromotoren, einfach nur durch den unterschiedlichen Druck den der Schlafende auf den Lattenrost ausübt.

Die gängigen Größen der Lattenroste reichen in der Länge von 190 – 220 Zentimeter und in der Breite 70-120 Zentimeter. Somit können auch die amerikanischen Feet-Masse abgedeckt werden.

Die Latten werden  auch  auf den Rahmen montiert was dazu führt, daß die Matratze vollständig auf dem Lattenrost aufliegt und es keine harten oder kantigen Übergänge gibt, welche bei der Matratze zu Scheuerstellen führen würden und langfristig unweigerlich zu deren Zerstörung.

Moderne Lattenroste sind hochwertige Produkte und fördern den gesunden Schlaf Ihres Benutzers. Ein Lattenrost mit einem Qualitätszertifikat garantiert Wertbeständigkeit und gesunden Schlaf damit Sie erholt und frisch am Morgen aufstehen und mit voller Leistungsbereitrschaft an die Aufgaben des Tages herangehen können. Legen Sie also nicht nur Wert auf eine gute Matratze, verwenden sie auch einen hochwertigen Lattenrost.